Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Veranstaltungen Bürgerbereich

Veranstaltung melden

Lise de la Salle

Samstag, 15.06.19   20:00 Uhr
Veranstalter: Weilburger Schlosskonzerte e.V.
Foto: Claudia Hautumm / pixelio.de

Lise de la Salle: Sie ist klug, schön und tiefgründig. Und sie ist hochbegabt. Sie ist mit den schönen Künsten aufgewachsen, sie sind ihr Lebenselixier. Kein Wunder – bei der Familie: Ihre russische Urgroßmutter hatte die Ehre, mit Tschaikowsky zu konzertieren.

Olivier Tardy ist ein international gefragter Dirigent. Er steht regelmäßig am Pult der Stuttgarter Philharmoniker, des Münchner Rundfunkorchesters, der Münchner Symphoniker und der Neuen
Philharmonie Westfalen. Ein wichtiger Bestandteil seiner Laufbahn ist sein großes Engagement für die Jugendarbeit, so dirigiert er auch das Jugendorchester der Bayerischen Staatsoper.

Lise de la Salle, Klavier
Neue Philharmonie Westfalen
Dirigent: Olivier Tardy

Frédéric Chopin – Ballade Nr. 4 f-Moll op. 52 (Klavier solo)
Robert Schumann – Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 54
Johannes Brahms – Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Karten und Informationen: www.weilburger-schlosskonzerte.de

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)


Drucken
TOP