Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Veranstaltungen Bürgerbereich

Veranstaltung melden
Sa, 14.05. 14:00 Uhr bis 22.05.2022 23:59 Uhr

Vernissage "Farbnuance"

Farbnuance – dieses Thema steht im Zentrum der Arbeit von Adria Moura, Künstlerin aus Brasilien mit Lebensmittelpunkt in Pulheim – Brauweiler bei Köln.
Veranstalter: Rosenhang Museum
So, 15.05. 14:00 Uhr bis 22.05.2022 23:59 Uhr

Farbnuance Adria Moura

Farbnuance – dieses Thema steht im Zentrum der Arbeit von Adria Moura, Künstlerin aus Brasilien mit Lebensmittelpunkt in Pulheim – Brauweiler bei Köln.
So, 15.05. 15:00 Uhr bis 07.08.2022 23:59 Uhr

Construction of Light and Shadows - Rashid Al Khalifa

Rashid Al Khalifas großes Thema ist das Licht. Schon früh gehen seine Bemühungen darum, seine Wahrnehmung von Licht, seine Lichterfahrungen darzustellen. Licht visuell erfahrbar zu machen ist ein wegweisender Faktor hin zu den Arbeiten, die im Rosenhang Museum in Weilburg zu sehen sind.
So, 15.05. 15:00 Uhr bis 31.12.2022 23:59 Uhr

ehe das Auge bricht - Lilli Elsner

Rashid Al Khalifas großes Thema ist das Licht. Schon früh gehen seine Bemühungen darum, seine Wahrnehmung von Licht, seine Lichterfahrungen darzustellen. Licht visuell erfahrbar zu machen ist ein wegweisender Faktor hin zu den Arbeiten, die im Rosenhang Museum in Weilburg zu sehen sind.
So, 15.05. 15:00 Uhr bis 07.08.2022 23:59 Uhr

Vernissage "Construction of Light and Shadow"

Rashid Al Khalifas großes Thema ist das Licht. Schon früh gehen seine Bemühungen darum, seine Wahrnehmung von Licht, seine Lichterfahrungen darzustellen. Licht visuell erfahrbar zu machen ist ein wegweisender Faktor hin zu den Arbeiten, die im Rosenhang Museum in Weilburg zu sehen sind. Am Anfang seiner künstlerischen Karriere, setzt er sich mit Landschaften, mit den dort unterschiedlich herrschenden Lichtverhältnissen auseinander, mit den Wüstenlandschaften seiner Heimat Bahrain und mit den so ganz anderen Landschaften Englands, wohin er 1972 ging, um Kunst zu studieren. Impulsgebend für die erste Auseinandersetzung damit waren die großen englischen Landschaftsmaler der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts wie John Constable oder William Turner. In dem Kontext spielen zunehmend Farben eine Rolle, während er sich von seiner naturalistischen Malweise zugunsten abstrakter Farbkompositionen löst. Gleichzeitig experimentiert er mit verschiedenen Materialien, montiert sie auf Leinwände in dem Versuch, die Zweidimensionalität hinter sich zu lassen. Seine Arbeiten bewegen sich vermehrt von der Fläche in die Dreidimensionalität. Sie wölben sich von der Wand vor, wachsen in den Raum. In dem Prozess entdeckt Rashid Al Khalifa die konvexe Form für sich, die von nun an bestimmend für sein Werk wird.
Veranstalter: Rosenhang Museum
So, 15.05. 16:00 Uhr bis 31.12.2022 23:59 Uhr

Vernissage "ehe das Auge bricht"

Lilli Elsners Kunst findet nicht harmonische Ganzheitserkenntnisse, sondern sie sucht Erprobungsräume, Umbrüche, ungenutzte Zwischenräume, sie sucht unter der Oberflächenhaut das Verborgene.
Veranstalter: Rosenhang Museum
Fr, 20.05. 17:00 Uhr bis 22.05.2022 18:00 Uhr

Traditionelles KLA-Weinfest in Weilburg

 
Veranstalter: Stadt Weilburg und KLA GmbH Weilburg
So, 22.05. 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Vater-Kind-Aktion

Am Sonntag, 22. Mai, 10:00 - 12:00 Uhr haben wir im Familienbüro und -zentrum Weilburg für Euch ein neues naturpädagogisches Angebot vorbereitet.
So, 22.05. 12:00 Uhr

WWW-Mitgliederversammlung und WWW-Jahrestreffen

WWW-Mitgliederversammlung und WWW-Jahrestreffen am Sonntag, 22. Mai 2022
So, 22.05. 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Pleiten, Pech und Pannen in Weilburg

Die Themenstadtführung "Pleiten, Pech und Pannen in Weilburg" nimmt die besonderen Schicksalsstunden in der über 1100-jährigen Geschichte Weilburgs ins Visier. Der Bogen reicht vom Verlust der Königswürde über die Strandung eines Zeppelins, die Sprengung von gleich 3 Brücken an einem Tag bis hin zum Umzug eines Toilettenhauses.
Veranstalter: Kur- und Verkehrsverein Weilburg e.V.
Mo, 23.05. 18:00 Uhr

Ökumenisches Friedensgebet in der Schlosskirche

Am kommenden Montag (23.5.) laden die christlichen Gemeinden in der Region Weilburg-Löhnberg zu einem Ökumenischen Friedensgebet in die Schlosskirche ein. Die Andacht beginnt um 18 Uhr. Sie steht unter dem Motto „In der Welt habt ihr Angst“.
Do, 26.05. 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Geheimgänge, tiefe Stollen und Kellerbier

Geheimgänge, tiefe Stollen und Kellerbier –eine kulinarische Spurensuche im Weilburger Untergrund
Veranstalter: Staatliche Schlösser und Gärten Hessen, Schlosshotel Weilburg, Bergbau und Stadtmuseum
Do, 26.05. 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Geheimgänge, tiefe Stollen und Kellerbier

Geheimgänge, tiefe Stollen und Kellerbier –eine kulinarische Spurensuche im Weilburger Untergrund
Veranstalter: Staatliche Schlösser und Gärten Hessen, Schlosshotel Weilburg, Bergbau und Stadtmuseum
Sa, 28.05. 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Altstadtführung am Samstag

Der rund 60-minütige Rundgang durch die Weilburger Altstadt bietet die Möglichkeit, die schönsten Seiten der barocken Residenz rundum Schloss, Marktplatz und Schlossgarten kennen zu lernen.
Veranstalter: Kur- und Verkehrsverein Weilburg e.V.
Sa, 28.05. 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Der Weilburger Hofmaler Seekatz

Themenführung mit Dr. Svetlana Jaremitsch und Pfarrer Guido Hepke
Veranstalter: Staatliche Schlösser und Gärten Hessen
So, 29.05. 17:00 Uhr

Benefizkonzert Landespolizeiorchester

Am Sonntag, dem 29. Mai 2022, 17 Uhr musiziert das Landespolizeiorchester Hessen in der Weilburger Schlosskirche in großer symphonischer Besetzung ein Benefizkonzert zugunsten der Ukraine und der Sanierung der Orgel in der Schlosskirche.
Mi, 01.06. 17:00 Uhr

wellenSchlag22

Mit zwanzig szenischen Märchenkonzerten und der Fête de la Musique gestalten die Kreismusikschule Oberlahn und das Weilburger Märchenhaus eine Neuauflage des Hessischen Open-Air-Programmes „ins Freie“.
Fr, 03.06. 18:00 Uhr

Gartenkonzert mit "Latineando"

"Latineando" wurde 2019 gegründet und widmet sich der Musik Lateinamerikas mit eigenen originellen Arrangements. In der Besetzung Gesang und Gitarre (Mateo Martinez), Gitarre (Emir Tufekcic) und Percussion, Bass und Gitarre (Patrick Leuschner) erklingen Klassiker und exotischere Klänge Lateinamerikas.
Veranstalter: Christine Fries und Andreas Müller
Sa, 04.06. 20:00 Uhr

Eröffnungskonzert

Der Ausnahmepianist Víkingur Ólafsson eröffnet unsere Jubiläumssaison festlich im Renaissancehof! In der Musikwelt steht Ólafsson für Einzigartigkeit, die er mit dem hr-Sinfonieorchester unter Beweis stellen wird. Wenn er spielt, klingt Bekanntes verwandelt: farbiger, nuancierter, facettenreicher – eben unverwechselbar anders!
Veranstalter: Weilburger Schlosskonzerte e.V.
So, 05.06. 11:00 Uhr

"Nach meine Beene ist ja janz Berlin verrückt"

Marlene Dietrich und Claire Waldorf: Beide Frauen stellt Ulrike Neradt vor, so wie wir sie kennen: kess, verwegen, traurig, wandelbar und einfach unglaublich unterhaltend.
Veranstalter: Weilburger Schlosskonzerte e.V.
[ 1 - 20 | 21 - 40 | 41 - 60 | 61 - 80 | 81 - 90 | >>> ]

Drucken
TOP