Aktuelles aus dem Rathaus

30. Weilburger Residenzmarkt am 12. und 13.10.2019 Sperrung der Parkplätze sowie Verkehrsführung und Parken in Weilburg

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Weilburg

30. Weilburger Residenzmarkt am 12. und 13.10.2019

Sperrung der Parkplätze sowie Verkehrsführung und Parken in Weilburg

Sperrungen

Aus Anlass des Residenzmarktes stehen die Parkplätze des gesamten Marktplatzes bereits ab Montag, dem 07.10.2019, 07:00 Uhr, nicht mehr zur Verfügung. Die Parkflächen des kleinen König-Konrad-Platzes werden ab Freitag, dem 11.10.2019, 05:00 Uhr, gesperrt. Des Weiteren werden ab Samstag, dem

12.10.2019, 05:00 Uhr, alle Parkeinrichtungen entlang der Straßen Vorstadt, Mauerstraße sowie Denkmal für den öffentlichen Verkehr eingezogen. Eine Sperrung der Innenstadt (ab Landtor) erfolgt am Samstag, dem 12.10.2019, in der Zeit von 10:00 — 18:00 Uhr sowie am Sonntag, dem 13.10.2019 von 12:00 — 18:00 Uhr.

Parken zu den Veranstaltungen

Es wird gebeten auf andere öffentliche Parkplätze wie Parkhaus Innenstadt, Parkdeck Hainallee, Festplatz Hainallee, Technikerschule, Wilhelm-Knapp-Schule als auch auf den Kirmesplatz auszuweichen. Das Parkdeck Rathaus ist am Samstag und Sonntag mittels Ampelanlage von der Straße Im Bangert her erreichbar und den Innenstadtbewohnern zum Parken vorbehalten. Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass an den Veranstaltungswochenenden (Sa. und So.) das Parken in allen o.g. Parkeinrichtungen KOSTENFREI ist.

Für den Residenzmarkt ist das Parkhaus Innenstadt von Freitag, dem 11.10.2019, 07:00 Uhr bis Sonntag, dem 13.10.2019, 22:00 Uhr, durchgehend geöffnet.

Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt.

Wir danken für Ihr Verständnis und die Beachtung der örtlichen Beschilderung

Weilburg, den 30.09.2019

Der Bürgermeister als Ordnungsbehörde

gez.
Dr. Johannes Hanisch
(Bürgermeister)