Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Aktuelles aus dem Rathaus

Kurzfilm zum Tag des offenen Denkmals "Weilburg von oben - wie Sie Weilburg noch nie gesehen haben"

Der Kurzfilm "Weilburg von Oben - wie Sie Weilburg noch nie gesehen haben" der im Rahmen des Tages des offenen Denkmals entstanden ist, ist jetzt online.

Der Film eröffnet eine völlig neue Perspektive auf die Wunderbaren Denkmäler unserer barocken Residenzstadt.

"Auch in Weilburg soll dieses Jahr der Tag des offenen Denkmals vorrangig digital angeboten werden. Entsprechend der Vorgabe der Deutschen Stiftung Denkmalschutz haben sich viele Weilburger Vereine und Institutionen auf den Weg gemacht, um die Weilburger Denkmäler in neuer Form zu präsentieren. "Wir bringen die Weilburger Denkmäler zu den Menschen nach Hause - mit spannenden Eindrücken und neuen Perspektiven. So haben selbst die Weilburger ihre Denkmäler noch nicht gesehen," erklärte dazu Christian Radkovsky, Vorsitzender des Weilburger Geschichtsvereins. Aktuell würden Foto-Storys, Angebote für junge Menschen und - zusammen mit Weilburg TV - attraktive Filme produziert, so Radkovsky, der zum einen der Projektgruppe um Ann-Kathrin Schild, Dieter Langer und Matthias Knaust, aber auch allen beteiligten Vereinen und Institutionen für ihr Engagement dankte. HIER DER ERSTE FILM - "WEILBURG VON OBEN"

Weitere Infos: www.weilburg.info

 

Drucken
TOP