Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Aktuelles aus dem Rathaus

Großes Open-Air-Wochenende auf dem Festplatz Hainallee in Weilburg vom 9.-11. August

Ein Party-Programm für Jung bis Alt soll es am Wochenende vom 9. bis 11. August in der Hainallee in Weilburg geben. Das gesamte Konzept stellten die Veranstalter kürzlich in einer Pressekonferenz im Weilburger Rathaus vor. Weilburgs Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch freute sich über ein „rundum gelungenes Konzept für eine breite Zielgruppe“.

Auf die Beine gestellt haben das gesamte Programm Hedmar Schlosser vom Hotel Zur Krone, Christopher Herzberg von Herzberg Getränke, Michael Krzyzniewski, der auch das Sicherheitskonzepts für das Wochenende erarbeitet sowie Matthias Distel, alias Ikke Hüftgold mit seiner Agentur Summerfield Booking. Dankbar waren die Veranstalter für die unkomplizierte Zusammenarbeit mit dem Rathauschef und dem Team des Stadtmarketings sowie die Möglichkeit den Festplatz Hainallee für ihr Open-Air zu nutzen. „Weilburg ist einzigartig und bietet mit dem Festplatz Hainallee, umgeben von der Lahnschleife, einen ganz besonderen Ort für unsere Veranstaltung“.

Los geht es bereits am Freitag, den 9. August, ab 18 Uhr mit einem Programm, das insbesondere die junge Generation ansprechen soll: „Die Lochis“ machen auf Ihrer Tournee Halt in Weilburg und heizen zusammen mit Rapper „Kayef“ sowie Singer und Songwriter Jannik Brunke die Bühne ein. „Influencer sind eine neue Zielgruppe, da sind die Lochis als führende Protagonisten ganz oben auf der Liste der Jugendlichen“, weiß auch Michael Krzyzniewski, der die Lochis auch als Berater im „Rat der Digitalethik“ der Hessischen Landesregierung kennt. Manch Einem sind die Lochis auch von ihrem Auftritt bei „Let´s Dance“ im vergangenen Jahr bekannt.

Die Party geht am Samstag, 10 August, mit Hits vom Ballermann weiter. Ab 15 Uhr steigt die große Mallorca-Party mit dem Besten, was die Playa zu bieten hat. Mit dabei sind Ikke Hüftgold alias Matthias Distel („Der Mickie Krause Song“), Almklausi („Mama Laudaa), Ingo ohne Flamingo („Saufen“), Lorenz Büffel („Johnny Däpp“), Honk („Hallo Helmut“), Isi Glück („Hände hoch Malle“). Außerdem mit dabei sind Kreisliga Legende, DJ Eisbär und DJ Mr. Black, moderiert wird das Party-Open-Air von DJ und Moderator Felix Moese.

Am Sonntag, 11. August, ist von 18 bis 22 Uhr ein großer Comedy-Park unter dem Motto „Schlimmer geht immer“ geplant. Auf der Bühne stehen Tom Gerhardt, Thorsten Bär, Nicole Jäger, Dennis aus Hürth, Matze Knop sowie das Duo Erkan & Stefan, welches in den 2000ern die Sprache einer ganzen Generation prägte und nun für eine lang ersehnte Live Tournee auf die Bühne zurückkehrt. Für das Comedy-Event wird der Festplatz bestuhlt.

Die Organisatoren rechnen am Veranstaltungswochenende mit mehreren Tausend Besuchern und legen auf einen reibungslosen Ablauf und das Rahmenprogramm viel Wert. So wird es ein besonderes Angebot an Speisen und Getränken geben. Für eine sichere An- und Abreise bietet die Firma Taxi Addi aus Limburg – nach vorheriger Anmeldung - einen Shuttleservice an. Dieser Service wurde bereits bei der Merenberger Mallorca-Party angeboten und sehr gut angenommen, erklärt Marcel Höhn.

Wichtig ist den Veranstaltern, dass auch junge Leute eine Plattform bekommen. Es soll aber nicht das klassische Ballermann-Image bedient werden, sondern ein breites Familienangebot geliefert werden mit VIP-Lounge und Barbecue-Areal. Etwas „Wertiges“, eine Veranstaltung von der Region für die Region soll in Weilburg entstehen.“ Denkbar wären auch weiterhin Veranstaltungen dieser Art, sofern das Wochenende im August in Weilburg ankommt“, so Schlosser.

„Ich freue mich auf tolle, neue Formate“, so Hanisch, „das sind absolute Profis mit einem hochwertigen Konzept. Was Tolles, was Neues, etwas für Weilburg“, fügt der Bürgermeister hinzu. Eine Konkurrenz oder gar ein Ersatz für das beliebte Open-Air „Pop am Fluss“ sei es aber nicht, vielmehr eine Ergänzung, die eine andere Zielgruppe anspricht und ein völlig anderes musikalisches Format ist.

Eintrittskarten für die drei Veranstaltungstage sind bei der Tourist-Info Weilburg, in allen Filialen der Kreissparkasse Weilburg sowie online unter www.diginights.de, www.ticket-online.de, www.adticket.de, www.mallorcaparty-deutschland.de und www.veranstaltungen-mk.de zu bekommen.

Das Ticket für das Konzert am Freitag kostet 41,-€, ein VIP-Ticket gibt es für 120,- €, es beinhaltet einen Sitzplatz, eine Auswahl an kalten und warmen Speisen und alkoholfreien Getränken sowie Sekt, Bier und Wein, 1 PKW Stellplatz, eine Backstage-Führung und jeweils 2 Tickets.

Der Eintritt zur Mallorca-Party am Samstag kostet regulär 19,99 €, ein VIP Ticket gibt es für 89,99 €, es beinhaltet einen eigenen VIP-Bereich direkt an der Bühne, einen Essensgutschein für einen Foodtruck, eine Auswahl an alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken und weiteren Specials. Zusätzlich gibt es Premium-Tickets für 119,99 €, die zusätzlich zu den Vorzügen des VIP-Tickets einen Hol- und Bring Vip Shuttle durch Taxi Addi im Umkreis von 20 Kilometer um 35781 Weilburg beinhalten.

Der Comedy-Sonntag kostet 34,99 € Eintritt und ist mit Sitzplätzen ausgestattet.

Die Veranstalter zusammen mit Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch und Leiterin des Stadtmarketings Vanessa Bäcker im Weilburger Rathaus
Drucken
TOP