Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Tourist-Information Weilburg

Was ist los in Weilburg

Veranstaltungen Tourismus

Aktuelle Veranstaltungen als PDF: pdfWeilburg im  Winter

 

Veranstaltung melden
So, 01.03. 14:00 Uhr bis 29.07.2020 18:00 Uhr

VERLÄNGERT: Demokratia - Love Letter to Europe

In DEMOKRATIA - LOVE LETTER TO EUROPE setzt die 1968 in München geborene Malerin ihre inszenierten Aussagen von Aufbruch, Freiheit und Demokratie auf ebenso subtile und brillante Weise fort wie in der vorangehenden Bildserie Game Over – The Dysfunction of Status Quo.
Veranstalter: Rosenhang Museum
Di, 12.05. 10:00 Uhr bis 30.06.2020 18:00 Uhr

RUHE

Offenes Studio 12.05.-05.06.2020 täglich zu den Öffnungszeiten des Museums
Veranstalter: Rosenhang Museum
Fr, 29.05. 18:00 Uhr bis 29.09.2020 21:30 Uhr

ABGESAGT: Wie kommt das Wasser auf den Berg?

Ohne die Wasserversorgung aus dem Wald wäre das barocke Weilburg eine trockene Angelegenheit gewesen. Die Teilnehmer wandern entlang der historischen Wasserleitung und erfahren dabei Wissenswertes über die erste europäische Kettenbrücke sowie das Prinzip der kommunizierenden Röhren.
Veranstalter: Naturpark Taunus, Christian Radkovsky
Fr, 05.06. 20:00 Uhr

Abgesagt: Eröffnungskonzert der Weilburger Schlosskonzerte: Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven

Am 05. Juni sollten sie starten, die Weilburgern Schlosskonzerte. Aber durch die untersagung von Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 sind auch die Internationalen Musikfestspiele Weilburger Schlosskonzerte gezwungen, die Konzertsaison 2020 komplett abzusagen.
Veranstalter: Weilburger Schlosskonzerte e.V.
Fr, 05.06. 20:00 Uhr

Nostalgia

Das Programm bietet einen bunten Strauß lateinamerikanischer Musik, musiziert vom Trio Latinenando in der Besetzung Gesang, Gitarre, Schlagzeug. "Latineando" mit Mateo Martinez-Zuviria (Gesang, Gitarre), Emir Tufekcic (Gitarre) und Patrick Leuschner (Percussion) wurde 2019 gegründet und widmet sich der Musik Lateinamerikas in eigenen kreativen Arrangements.
Sa, 06.06. 20:00 Uhr

ABGESAGT: Cantaloupe Island (IT)

Unsere lieben Freunde aus Rom. Eigentlich ein formidables Jazzquartett mit großer individueller Spielfreude. Bei ihren Auftritten im LindenCult sind sie allerdings auf Klamauk gebürstet.
So, 07.06. 14:00 Uhr

Abgesagt! Fütterungstour

Mit dem Tierpfleger unterwegs
So, 14.06. 15:00 Uhr

Abgesagt! Gehölzkundliche Wanderung

Staunen Sie über die Artenvielfalt der Gehölze im Wildpark
Sa, 20.06. 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

VERSCHOBEN: Bodo Bach - Das GUTESTE aus 20 Jahren

Bodo Bach tritt erst im Oktober auf! Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass die Comedyshow verschoben werden muss. Alle bisher gekauften Karten bleiben gültig!
Veranstalter: Kirschhöfer Kegelstübchen | Dominic Richter
So, 21.06. 14:00 Uhr

ABGESAGT: FARBWELTEN

Ein mit Promotion abgeschlossenes Studium der Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte führte Ursula Schregel zunächst als Dramaturgin an große deutsche Theater und anschließend als Hörspieldramaturgin zum WDR. Ende 2014 wandte sie sich der Malerei zu und nahm regelmäßig Unterricht bei einem Meisterschüler Gerhard Richters. Inzwischen hat sie in zahlreichen europäischen Ländern ausgestellt, in den USA und im Nahen Osten.
Veranstalter: Rosenhang Museum
Sa, 27.06. 10:00 Uhr - 14:00 Uhr

Mahnwachen-Marathon für den Klimaschutz

Friday For Future und People For Future Weilburg veranstalten am Samstag, 27. Juni, in der Weilburger Altstadt einen Mahnwachen-Marathon für den Klimaschutz. Von 10 bis 14 Uhr tragen zehn Personen Texte für den Klimaschutz vor; außerdem finden jeweils im Anschluss der Vorträge kurze Diskussionsrunden statt. Mit dieser Aktion wollen Friday For Future und People For Future positive auf die lebenswichtige Bedeutung des Klimaschutzes einmal mehr aufmerksam machen. Die interessierte Bevölkerung wird gebeten, sich diesen Termin vorzumerken.
Veranstalter: Friday For Future und People For Future Weilburg
So, 28.06.

Abgesagt: Trachtenpuppenausstellung

Öffnungszeiten der Trachtenpuppenräume in Weilburg, Mauerstraße 2, im Erdgeschoß des Komödienbaus. Zu besichtigen sind Trachtenpuppen aus dem Egerland, aus Süd- und Nordmähren, aus Schlesien und Ostpreußen, aus Siebenbürgen und Westungarn.
Veranstalter: BdV
So, 28.06. 14:00 Uhr

Abgesagt! Kinder- und Familienfest zum 50 jährigen Jubiläum des Wildparkes

Kinder- und Familienfest zum 50 jährigen Jubiläum des Wildparkes. Mit Greifvogelvorführung
Veranstalter: Wildpark Tiergarten Weilburg
So, 05.07. 14:00 Uhr

Abgesagt! Fütterungstour

Mit dem Tierpfleger unterwegs
Sa, 18.07. 10:00 Uhr bis 31.07.2020 18:00 Uhr

PAIDEIA & ARETE

Der 1950 in München geborene Künstler, Bosco di Fresco (alias), mit Studium als Dipl. Ingenieur und Dozent für graphische Verfahrenstechniken (Fotographie, Reproduktion, Print und Printmaterialien), hat sich ab den 70er-Jahren der modernen Malerei gewidmet.
Veranstalter: Rosenhang Museum
Sa, 01.08. bis 14.08.2020 23:59 Uhr

ANIMA(L)

Als Künstlerin und Kulturveranstalterin lebt und arbeitet Doris Happ auf einem ehemaligen Bauernhof.
Veranstalter: Rosenhang Museum
So, 02.08. 14:00 Uhr

Abgesagt! Fütterungstour

Mit dem Tierpfleger unterwegs
Fr, 21.08. 15:30 Uhr

Abgesagt! Sommerfest der Lebenshilfe in Wohnanlage Weilburg

Am Freitag, 21. August 2020, steigt in der Weilburger Wilhelmstraße 8 und 10 das gemeinsame Sommerfest der Wohnhäuser sowie des Kinder- und Familienzentrums der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg sowie des Hauses für Kinder der Stadt Weilburg. Beginn ist um 15.30 Uhr.
Veranstalter: Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e. V.
Sa, 22.08. 11:00 Uhr - 22:00 Uhr

Abgesagt! Dorffest am Dorfplatz Kirschhofen

Dorffest für alle, veranstaltet vom HuWVerein Kirschhofen unter Mitwirkung der lokalen Winzervereinigung und der ev. luth. Kirche Weilburg.
Veranstalter: Heimat- und Wanderverein e.V. Kirschhofen + Winzervereinigung
Sa, 22.08. 20:00 Uhr

René Sydow - Kabarett

Warum wird die Welt nicht klüger, wenn der Zugang zu Wissen noch nie so leicht war? Warum verarmen Menschen, bei all dem Reichtum der Welt? Woher kommen Hass, Fanatismus und Turbo-Abi? Wer ist Schuld an diesem Elend? Und wer trägt eigentlich die Bürde des weisen Mannes? In seinem dritten Soloprogramm geht der Träger des Deutschen Kabarettpreises etwas weniger laut, aber umso intensiver der Frage nach, was uns zum Menschen macht: Bildung? Wahlrecht? Oder doch nur freies WLAN? Zum Schreien traurig und schockierend lustig. Dunkel und hoffnungsvoll. Politisches Kabarett auf der Höhe der Zeit.
[ 1 - 20 | 21 - 40 | 41 - 60 | 61 - 61 | >>> ]
Drucken
TOP