Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Tourist-Information Weilburg

Button Revilak Metall

Coronavirus

Weilburg ist anerkannter Luftkurort

Medizinisch – klimatologisches Gutachten des Klimas bezüglich der Gesundungs- und Erholungsmöglichkeiten im Luftkurort Weilburg.

Die Stadt Weilburg an der Lahn (165 m über NN) liegt zwischen Wetzlar und Limburg an einer Lahnschleife (131 m über NN). Großräumlich befindet sich Weilburg am Übergang zwischen Hochtaunus und Hohem Westerwald. Umgeben wird die Stadt von einer überwiegend bewaldeten Mittelgebirgslandschaft mit Bergrücken in Höhen von bis zu 370 m über NN im Westen und 274 m über NN im Süden.

Lebensmittel Nr. 1 – Die Luft

Im Luftkurort Weilburg können folgende Klimafaktoren therapeutisch genutzt werden:

Schonfaktoren

  • Schonfaktoren stellen die gemäßigten Tages- und Jahresschwankungen der Lufttemperatur dar
  • Relativ seltene Wärmebelastung infolge des guten Luftaustausches
  • Gute abendliche Abkühlung auch an warmen Sommertagen
  • Der durch den Wald bedingte Schutz vor zu intensiver Sonnenstrahlung oder Wärmebelastung bzw. zu starkem Wind und Kälte
  • Die hohe Luftreinheit

Reizfaktoren

  • Kaltreize
  • Die ausreichende Sonnenstrahlung
  • Die landschaftlich bedingten Möglichkeiten zum Training und zur Erholung

Sie dienen hervorragend zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit vieler Körperfunktionssysteme, wie der Atmung, dem Herz-Kreislauf-System (einschließlich Arterien, Venen und Lymphgefäße), dem Stoffwechsel und dem Muskel-Sklett-System mit Gelenken und Bandscheiben.

Dies gilt zur Vorbeugung von Störungen und Krankheiten sowie unterstützend bei Krankheiten mit Notwendigkeit der Einnahme von Arzneimitteln oder Operationen und Verletzungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Drucken
Tag, Datum
16:00 Uhr bis 31.12.2021 18:00 Uhr, BANKSY ART LAB
Am 28. Mai 2021 wird das Rosenhang Museum wieder geöffnet. Bitte teilen Sie per E-Mail an info@rosenhang-musem.de Ihren Wunschtermin mit, dieser wird Ihnen dann gerne bestätigt. Das Rosenhang Museum in Weilburg freut sich auf Ihren Besuch!
bis 12.12.2021 23:59 Uhr, Georg Elser und sein Attentat auf Adolf Hitler – „Ich habe den Krieg verhindern wollen!“
Der Verein „Weilburg erinnert“ präsentiert vom 8. November 2021 bis 12. Dezember 2021 im ehemaligen Schlecker-Markt in der Neugasse 8 in Weilburg eine Ausstellung zum Widerstandskämpfer Georg Elser. Am 8. November dieses Jahres jährt sich zum 82. Mal das Attentat des Schreinergesellen Georg Elser auf Adolf Hitler im Münchener Bürgerbräukeller am 8. November 1939.
9:00 Uhr bis 03.12.2021 14:00 Uhr, Weihnachtshäuschen
Verschiedene Produkte aus der Ergotherapie sowie Waffeln, Kaffee, heißer Kakao werden am Postplatz in Weilburg angeboten.
- 18:15 Uhr, Pfefferzwerge
Familienbüro und zentrum Weilburg hat ein weiteres Angebot wiederbelebt. Unsere „Pfefferzwerge“ waren vor Corona ein wichtiger Spielkurs für Kleinkinder. Um den Kurs wieder zu starten haben wir viel Zeit und Aufwand eingesetzt und endlich dürfen wir sagen, dass unser Spielkreis wieder da ist.
18:00 Uhr - 20:00 Uhr, Tierisch gute Tat
Die Junge Union Weilburg möchte die Vorweihnachtszeit besinnlich nutzen und dem Tierheim Limburg-Weilburg und ihren vierbeinigen Bewohnern eine Freude machen. „Wir als Junge Union Weilburg möchten den Hunden und Katzen im Tierheim etwas gutes tun“, erzählt der Vorsitzende Mathis Klapper. „Auf Nachfrage bei den Mitarbeitern im Tierheim wurde uns berichtet, dass besonders Futterspenden benötigt werden“, so Klapper weiter.
7:30 Uhr - 16:30 Uhr, Tutanchamun: Sein Grab und seine Schätze
Die vhs geht wieder auf große Fahrt, und zwar nach Mannheim in die Reiss-Engelhorn-Museen: Der Grabschatz des Tutanchamun zählt zweifellos zu den bedeutendsten Entdeckungen der Archäologie.
16:00 Uhr, Vernissage DIE ZEIT IM ZUG
Dauer der Ausstellung 04.12.2021-31.01.2022. Der in Berlin geborene Künstler, dessen Wahlheimat seit 1983 die Stadt Köln ist, studierte an der Hochschule der Künste in Berlin. Seine anfänglichen Bereiche waren Modegestaltung und Bühnenkostüm.
14:00 Uhr, Öffentliche Führung
Es werden zwei Führungen angeboten, um 14 h und um 16 h. Die Teilnehmer erfahren Interessantes und Amüsantes zu Kunst, Künstlern und Gebäude.
Nikolaus-Aktion der Tourist-Information Weilburg
Die Tourist-Information Weilburg hat sich zu Nikolaus eine tolle Aktion für Kinder überlegt. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, ein Bild für den Nikolaus zu malen und dieses mit dem Namen und der Adresse des Kindes bis zum 2. Dezember 2021 an die Tourist-Information Weilburg, Marktplatz 3, 35781 Weilburg zu schicken, oder in den Briefkasten der Tourist-Information einzuwerfen.
>> Alle Termine anzeigen
TOP