Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Tourist-Information Weilburg

Button Revilak Metall

Coronavirus

Weilburg ist anerkannter Luftkurort

Medizinisch – klimatologisches Gutachten des Klimas bezüglich der Gesundungs- und Erholungsmöglichkeiten im Luftkurort Weilburg.

Die Stadt Weilburg an der Lahn (165 m über NN) liegt zwischen Wetzlar und Limburg an einer Lahnschleife (131 m über NN). Großräumlich befindet sich Weilburg am Übergang zwischen Hochtaunus und Hohem Westerwald. Umgeben wird die Stadt von einer überwiegend bewaldeten Mittelgebirgslandschaft mit Bergrücken in Höhen von bis zu 370 m über NN im Westen und 274 m über NN im Süden.

Lebensmittel Nr. 1 – Die Luft

Im Luftkurort Weilburg können folgende Klimafaktoren therapeutisch genutzt werden:

Schonfaktoren

  • Schonfaktoren stellen die gemäßigten Tages- und Jahresschwankungen der Lufttemperatur dar
  • Relativ seltene Wärmebelastung infolge des guten Luftaustausches
  • Gute abendliche Abkühlung auch an warmen Sommertagen
  • Der durch den Wald bedingte Schutz vor zu intensiver Sonnenstrahlung oder Wärmebelastung bzw. zu starkem Wind und Kälte
  • Die hohe Luftreinheit

Reizfaktoren

  • Kaltreize
  • Die ausreichende Sonnenstrahlung
  • Die landschaftlich bedingten Möglichkeiten zum Training und zur Erholung

Sie dienen hervorragend zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit vieler Körperfunktionssysteme, wie der Atmung, dem Herz-Kreislauf-System (einschließlich Arterien, Venen und Lymphgefäße), dem Stoffwechsel und dem Muskel-Sklett-System mit Gelenken und Bandscheiben.

Dies gilt zur Vorbeugung von Störungen und Krankheiten sowie unterstützend bei Krankheiten mit Notwendigkeit der Einnahme von Arzneimitteln oder Operationen und Verletzungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Drucken
Tag, Datum
bis 14.08.2020 23:59 Uhr, ANIMA(L)
Als Künstlerin und Kulturveranstalterin lebt und arbeitet Doris Happ auf einem ehemaligen Bauernhof.
14:00 Uhr bis 13.09.2020 18:00 Uhr, Odyssee - A journey it must be.
Alles im Universum ist immer in Bewegung. Ob im Großen oder im Kleinen – nichts steht jemals still. Bewegung ist die Essenz aller Dinge. Das gilt auch für unsere Gedanken. Deshalb interessieren wir uns nicht für Stillstand. Wen würde eine Geschichte fesseln, über welches Medium sie auch erzählt werden mag, in der sich nichts vom Fleck bewegt, weder tatsächlich, noch in der inneren Entwicklung?
10:00 Uhr - 15:00 Uhr, Wildpark Detektive
Jeder kennt die Aufgabe eines Detektives! So wollen wir uns heute mit diesem Auftrag auf Spurensuche in den Wildpark begeben. Selbstverständlich gibt es verschiedene Täter, die in Frage kommen und deren Profil wir zu allererst erstellen müssen.
10:00 Uhr - 15:00 Uhr, Bei den kleinen Wildhexen
Dass die Hexen nicht nur auf dem Blocksberg tanzen können, weiß eigentlich jeder! Im Wildpark “Tiergarten Weilburg” möchten wir es euch beweisen! Schwarze Raben, wilde Katzen, magische Bäume …. alles, was eine Hexe eben so braucht, werden wir suchen und besuchen!
18:00 Uhr - 19:30 Uhr, Weilburg geht Gesundheitswandern
Jeweils am Mittwoch (im Winterhalbjahr am Samstag) bietet die Weilburger Wanderschule ab Juli 2020 das beliebte Gesundheitswandern für Menschen an, die sich -aus welchen Gründen auch immer- nur wenig bewegen (können) und sich gerne im Freien aufhalten. Das Gesundheitswandern wurde vom Deutschen Wanderverband in Kooperation mit der Fachhochschule Osnabrück entwickelt.
18:00 Uhr, Weilburger Geschichtsverein lädt zum Stammtisch ein
Der Geschichtsverein Weilburg lädt ein zu seinem traditionellen Stammtisch am Mittwoch, 12. August. Der Stammtisch beginnt um 18 Uhr im Restaurant „Bürgerhof“ Weilburg, Bogengasse 8.
20:00 Uhr - 23:00 Uhr, Autokonzerte Weilburg
Fr. 14.08.2020 Weilburg 21:00 Uhr "Konzert - Summer in the City":
20:00 Uhr - 23:00 Uhr, Autokonzerte Weilburg
Sa. 15.08.2020 Weilburg 21:00 Uhr "Konzert - Music Journey Show":
>> Alle Termine anzeigen
TOP