Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Alt und Jung in Weilburg

Informationen und Hilfe rund um Digitalisierungsfragen für Seniorinnen und Senioren

Verbraucherberatung Limburg im DHB –

Netzwerk Haushalt, Landesverband Hessen e.V

Aktueller Verbrauchertipp:

Informationen und Hilfe rund um Digitalisierungsfragen für Seniorinnen und Senioren

Wegen der Kontaktbeschränkungen in diesen Zeiten werden verstärkt digitale Möglichkeiten genutzt, z.B. um Waren zu bestellen oder um Freunde, Verwandte oder den Arzt zu kontaktieren.

Wenn Sie sich dabei noch unsicher fühlen, Fragen haben oder Hilfe benötigen, stehen Ihnen

immer werktags zwischen 10:00-11:00 Uhr die „Digitalen Engel“ unter der Nummer 030 767 581 539 bereit und geben Orientierung und Tipps, um sich sicher im Netz zu bewegen. Dabei werden alle Fragen rund um Videotelefonie, Online-Einkauf und Co. beantwortet.

Online ist derTreffpunkt Marktplatz digital“ ab sofort immer montags bis freitags von 14:00-15:00 Uhr geöffnet. Er ist über die Homepage des digitalen Engel unter https://www.digitaler-engel.org/hier-zum-treffpunkt-marktplatz-digital zu erreichen und bietet Informationen, Hilfe und Beratung an. Dabei stellt das Team täglich neue Themen vor und es gibt die Möglichkeit, online ins Gespräch zu kommen und Fragen an das Ratgeberteam zu stellen.

Für alle anderen Verbraucherfragen steht Ihnen die Verbraucherberatung Limburg, voraussichtlich bis zum 15.Mai 2020 nur telefonisch, unter der Nummer 06431-22901 zu den Öffnungszeiten gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten der Beratungsstelle in Limburg sind:

Montag, Mittwoch und Freitag von  09.00 – 12.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag von         14.00 – 17.00 Uhr

Außenstelle Bad Camberg: Tel.: 06434/4028108

Öffnungszeit: Dienstag                     09.00 – 12.00 Uhr

Drucken
TOP