Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Rathaus der Stadt Weilburg

 Willkommen, welcome, bienvenue, welkom, vitany, wëllkomm, hos geldiniz,

 benvenuti, 受欢迎的shòu huānyíng de!

 

Herzlich darf ich Sie bei der Stadt Weilburg an der Lahn begrüßen!
Weilburg freut sich auf Sie, freuen Sie sich auf Weilburg!

Weilburg ist die Stadt des ersten deutschen Königs Konrad I. (911 – 918) und des ersten bedeutenden deutschen Parlamentspräsidenten Heinrich von Gagern (1848/49 Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche). In der Zeit des Grafen Johann Ernst von Nassau-Weilburg (1664 – 1719) entwickelte sich Weilburg zu einer Residenzstadt. Dank der Grafen und Fürsten von Nassau-Weilburg bestehen heute enge Kontakte zur Großherzoglichen Familie von Luxemburg.

Die barocke Schlossanlage, die liebenswerte Altstadt, die Lahnschleife, das weltweit einmalige Tunnelensemble, Lindenalleen und Wälder prägen das wunderschöne Stadtbild. Bildung und Wirtschaft, Kultur und soziales Leben gestalten den Alltag unserer Stadt mit ihren 13.000 Einwohnern, ihren 14 Schulen und Bildungseinrichtungen sowie 1.100 gemeldeten Gewerbebetrieben. Bildung, Wirtschaft und Rathaus wirken international, so bestehen lebendige Städtepartnerschaften mit Privas (Frankreich), Zevenaar (Niederlande), Käsmark (Slowakei), Colmar-Berg (Luxemburg), KiIzilcahamam (Türkei) und Quattro Castella (Italien).

Das offene Landtor und die verbindende Steinerne Brücke, die beiden Wege zur Innenstadt, sind Bauwerke für unsere Weltoffenheit und Menschenfreundlichkeit. Willkommen in Weilburg an der Lahn!

Hans-Peter Schick
Bürgermeister

Empfehlen Drucken
TOP