Navigation

Schriftgröße: A+ A- A
Layout:

Tourist-Information Weilburg

fotolia 83110205 neu

Button Revilak Metall

 Willkommen, welcome, bienvenue, welkom, vitany, wëllkomm, hos geldiniz,

 benvenuti, 受欢迎的shòu huānyíng de!

 

Herzlich darf ich Sie bei der Stadt Weilburg an der Lahn begrüßen!
Weilburg freut sich auf Sie, freuen Sie sich auf Weilburg!

Weilburg ist die Stadt des ersten deutschen Königs Konrad I. (911 – 918) und des ersten bedeutenden deutschen Parlamentspräsidenten Heinrich von Gagern (1848/49 Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche). In der Zeit des Grafen Johann Ernst von Nassau-Weilburg (1664 – 1719) entwickelte sich Weilburg zu einer Residenzstadt. Dank der Grafen und Fürsten von Nassau-Weilburg bestehen heute enge Kontakte zur Großherzoglichen Familie von Luxemburg.

Die barocke Schlossanlage, die liebenswerte Altstadt, die Lahnschleife, das weltweit einmalige Tunnelensemble, Lindenalleen und Wälder prägen das wunderschöne Stadtbild. Bildung und Wirtschaft, Kultur und soziales Leben gestalten den Alltag unserer Stadt mit ihren 13.000 Einwohnern, ihren 14 Schulen und Bildungseinrichtungen sowie 1.100 gemeldeten Gewerbebetrieben. Bildung, Wirtschaft und Rathaus wirken international, so bestehen lebendige Städtepartnerschaften mit Privas (Frankreich), Zevenaar (Niederlande), Käsmark (Slowakei), Colmar-Berg (Luxemburg), KiIzilcahamam (Türkei) und Quattro Castella (Italien).

Das offene Landtor und die verbindende Steinerne Brücke, die beiden Wege zur Innenstadt, sind Bauwerke für unsere Weltoffenheit und Menschenfreundlichkeit. Willkommen in Weilburg an der Lahn!

Hans-Peter Schick
Bürgermeister

Empfehlen Drucken
Tag, Datum
19:00 Uhr bis 03.10.2016 17:00 Uhr, Ausstellung Kunstpreis der Stadt Weilburg 2016
Am 19. August 2016 findet um 19.00 Uhr die Preisverleihung und Eröffnung der Ausstellung der Endrundenteilnehmer statt.
bis 01.10.2016 , Interkulturelle Woche 2106
Herzliche Einladung zur Interkulturellen Woche
17:00 Uhr, Gemeinsame Fahrradtour durchs Weiltal
Igor Mundt vom Weilburger Ausländerbeirat lädt alle alten und neuen Weilburger zu einer Fahrradtour ein.
17:00 Uhr, After-Work-Wanderung
Kraft tanken und Sinne verwöhnen. Für alle, die sich fit fühlen und bleiben wollen, bietet die Weilburger Wanderschule jeweils donnerstags um 17 Uhr eine After-Work-Wanderung.
10:00 Uhr bis 30.10.2016 16:00 Uhr, Ausstellung: „Graf Philipp III. von Nassau-Weilburg und seine Zeit“
Ob Schloss, Gymnasium oder Reformation: Ohne Graf Philipp III von Nassau –Weilburg (1504 – 1559) und seine ergiebige Regierungstätigkeit wäre Weilburg heute eine andere, eine deutlich ärmere Stadt.
15:00 Uhr, Lesen an besonderen Orten
„Lesen an besonderen Orten“ für Kinder im Alter von 5 bis 6 Jahren in Begleitung ihrer Eltern. Dies ist ein Projekt für Kinder mit ihren Eltern, um auf verschiedene Art und Weise das Interesse am Vorlesen von Geschichten zu wecken und auch zu genießen.
17:00 Uhr, Ausstellungseröffnung im Schloss: Graf Philipp III. von Nassau-Weilburg
Eröffnungsvortrag zu der Ausstellung "Graf Philipp III. von Nassau-Weilburg und seine Zeit" im Schloss Weilburg.
18:00 Uhr, Flohmarkt im Zelt trifft Fußball
Angeboten werden Flohmarktartikel rund um Haus und Hof, sowie Spielsachen, Bekleidung, Baby- & Kleinkindausstattung und als Special: Alles rund um den Fußball (Kleidung, Trikots, Schuhe, Schienbeinschoner, Fanutensilien)
19:00 Uhr, Vortragsveranstaltung: Zuwanderung
Vortragsveranstaltung Zuwanderung
14:00 Uhr, (Völker-)Volleyball
Der Ausländerbeirat und der TuS Löhnberg laden zum gemeinsamen Volleyballspielen auf der Beachanlage im Weilburger Stadion (Königsberger str.) ein.
20:00 Uhr bis 01.10.2016 1:00 Uhr, Oktoberfest im Café Bistro Altes Rathaus in Weilburg!
Oktoberfest im Festzelt - Café Bistro Altes Rathaus in Weilburg! Stimmung und Party Pur.... Mit dem bekannten Musiker Schrödel Jan.
Oktoberfest im Zelt
Das 3. Oktoberfest des TuS Drommershausen steigt am Sonntag, 2. Oktober, ab 12 Uhr im Festzelt hinter der Turnhalle. Auf der Bühne steht die "Dicke Backe Attacke" - die etwas andere Blaskapelle aus Weilmünster.
14:00 Uhr, Offene Ateliers
Offene Ateliers laden am Sonntag, 2. Okt. zum Besuch ein.
14:00 Uhr, Fütterungstour
Mit dem Tierpfleger unterwegs
14:00 Uhr, Von der mittelalterlichen Weilburg zum Renaissanceschloss – eine Spurensuche im Untergrund
Ergänzend zur Ausstellung des Geschichtsvereins gibt es eine Themenführung des Schlossmuseums.
14:00 Uhr, Mit dem Tierpfleger unterwegs
Am Sonntag, den 02.10.2016 ist es wieder so weit, das für den Wildpark verantwortliche
15:00 Uhr, Tiersegnungsgottesdienst
Einmal im Jahr lädt der katholische Pastorale Raum Weilburg-Mengerskirchen alle Gläubigen ein, gemeinsam mit ihren Tieren einen gemeinsamen Gottesdienst zu feiern. Wer kein lebendiges Tier hat, darf gerne auch sein Kuscheltier mitbringen.
17:00 Uhr, „Mi palpita il cor“ Italienische Musik des 18. Jhdt. für Sopran und Oboe
Die reinen Instrumentalwerke versprechen ein wahres Feuerwerk italienischer Barockmusik unter spanischer Leitung.
20:00 Uhr, 300 Bugs rocken Kanapee
Es ist mal wieder so weit: Die BUGS rocken traditionell am 02.10. die Weilburger Kultkneipe „Zum KANAPEE“ .
>> Alle Termine anzeigen
TOP